Links

Diese externen Links stellen eine persönliche Auswahl dar und erhaben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie wurden bei Erstellung dieser Seite überprüft, können sich aber im Laufe der Zeit ändern, worauf ich keinen Einfluß habe. Ich habe sie nicht nach irgendwelchen Qualitätskriterien sortiert.

Ersatzteile:

https://www.greiner-oldtimerteile.de/ – ist auf DKW Motorräder spezialisiert und kennt sich aus. Es lohnt sich auch die Details durchzulesen.

http://www.weisswange-motorradteile.de/ – hat vor allem für die RT175/200 noch viele Original Teile (ex. Bundeswehr), aber auch für andere Nachkiriegsmodelle. (Eigenartige Bestellnummern!)
 
http://www.motorrad-stemler.de/– gut sortiert für DKW Nachkriegsteile.
 
https://www.motorradmeistermilz.de – die Beschreibung bzw. Zuordnung der Teile stimmt oft nicht, daher sehr genau prüfen.
 
http://www.weisswange-motorradteile.de  – Liefert ERWE Sicherheitsfelgen und Speichen.
 
https://www.classic-oil.com/ – Liefert Öl und Schmiermittel für Oldtimer.
 
Spezialisten:
http://www.dkw-schmitt.de/ – Sehr gute Auspuff Nachbauten und Blechteile.
 
https://www.jbk-moto.de/ – Gepresste Kurbelwellen, auch von der RT 350 oder Vorkrieg.
 
https://www.andreas-osterhaus.de/ – Hilft mit viel Liebe zum Detail bei LiMa Problemen.
 
https://www.klaus-faak.de/ – Liefert Ersatzteile und repariert Bing Vergaser.
https://www.oldtimervergaser.de/ – Liefert und repariert Vergaser.
 
https://classische-zweiradtechnik.de/  -Liefert und repariert Benzinhähne.
 
https://www.ka-ja-tacho.de/  – repariert Tachos
 
https://www.vape.eu/ – Die ehemalige PowerDynamo Anlage wird jetzt über den Hersteller, sowie auch über einige Händler vertrieben.
 
 
Lack und Linierungen:
https://www.linierer.de – Er kennt die Besonderheiten der DKW Linierung, denn die sind z.T. sehr dünn liniert.
 
http://www.linien-von-meisterhand.de/ – Ist mein bevorzugter Ansprechpartner für Blech, Lack und Linien.